Teilnehmer

48 Minister und Vizeminister, 900 Teilnehmer sowie 250 Gäste aus 147 UNESCO-Mitgliedsstaaten nahmen an der UNESCO-Weltkonferenz teil. Etwa 400 Teilnehmer repräsentierten ihre Bildungsministerien. Des Weiteren reisten ungefähr 100 Experten extra für die Weltkonferenz nach Bonn. Interessierte hatten ebenfalls die Möglichkeit, sich über die Webseite der Konferenz um eine Teilnahme zu bewerben. Von den 500 Bewerbungen konnten nur 200 Kandidaten eingeladen werden. Zusätzlich waren 110 Pressevertreter anwesend. Der große Zuspruch und Wille vieler Interessierter an der Konferenz teilzunehmen, übertraf die Erwartungen der Veranstalter.

Teilnehmerprofile, die den Veranstaltern im Vorfeld der Konferenz die entsprechenden Informationen übermittelt haben, sind auf der englischsprachigen Webseite einzusehen.

Nach oben